Am gestrigen Freitag Abend fand die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Diesmal im Leoni Sportpark, genauer gesagt,  in der modernen Vereinsgaststätte der TSG 08 Roth. Der erste Vorstand Andreas Korschelt konnte um 18 Uhr 17 Mitglieder begrüßen, soviele wie schon lange nicht mehr. Korschelt blickte zunächst auf das vergange Jahr zurück. Natürlich mit den vielen Titeln unseres FC Bayern. Er hatte auch einige Neuigkeiten zu verkünden. Unser Fanclub ist im Jahre 2013 um 7 Mitgliederangewachsen und wir verzeichnen im Moment einen Mitgliederbestand von 68 Personen. Seit Mitte des Jahres sind wir als Mitglied der Fanclubvereinigung Bayern Mitte (PLZ 90 + 91) beigetreten. Als einer von über 100 Fanclubs aus dem Großraum Nürnberg-Mittelfranken sind die Roth-Weißen-Driggos Gründungsmitglied dieser Fanvereinigung. Dies ist ein Zusammenschluss von ca. 50 Fanclubs mit über 4000 registrierten Mitgliedern. Es wurde außerdem über die aktuelle Kartensituation, der Mitglieder-Werbeaktion und weiteren Veranstaltungen, wie die Teilnahme am Freystädter Hallenturnier (Platz 4) berichtet. Anschließend erfolgte der Bericht des Kassiers, Roland Ettel. Als nächster Tagesordnungspunkt stand das etwas trockene Thema „Satzungsänderung“ an. Dies wurde notwendig auf Grund einer Beanstandung der Stadt Roth. Zum Abschluss der Versammlung bedankte sich Andreas Korschelt bei seinen Vorstandsmitgliedern für die Mitarbeit seit seiner Amtsübernahme im Frühjahr d.J.  Einen ganz besonderen Dank widmete der Vorsitzende dem Kassier Roland Ettel und dem Administrator Marco Ettel, die durch erheblichen Zeitaufwand im Ehrenamt in den vergangenen Jahren persönliches Engagement zeigten. Diese besonderen Leistungen wurden in Form einer besonderen Anerkennung gewürdigt. Als letzter TOP der Veranstaltung wurden noch einige Mitglieder für Ihre 10-jährige und 15-jährige Mitgleidschaft im Fanclub geehrt. Diese sind:

10 Jahre: Rainer Steib, Alfred Beckhaus, Albert Stengel, Stefan Hamm, Poul Brandi, Andreas Korschelt, Max Bauer, Fritz Hochreuther, Roland Brechtelsbauer, Uta Pfister-Stolze, Nico Alessandri, Herbert Traspel

15 Jahre: Marco Ettel, Florian Korzer, Roland Ettel, Mario Wild, Florian Ettel, Bernd Wagenhuber, Martin Wagenhuber, Gerhard Eilers, Matthias Ochsenkühn, Roland Schmid, Peter Hoffmann, Markus Schorr

CIMG1292

Der Abend endete in einer geselligen Runde in der hauseigenen Kegelbahn.